youtube facebook gedankenskizzen
Lebe mit einem Buch

Dieses Semester lautet die Aufgabe: Lebe mit einem Buch und filme dich dabei!

Uni LandauInsgesamt standen vier Bücher zur Auswahl, die nach dem Zufallsprinzip zugelost wurden. Es handelte sich um:

Demian von Hermann Hesse
Schlafes Bruder von Robert Schneider
Rico, Oskar und die Tieferschatten von Andreas Steinhöfel
Schimmernder Dunst über CobyCounty von Leif Rand

Jede Woche gab es eine Aufgabe zu den Büchern, die allein oder in Gruppen erfüllt werden konnte. Nebenbei sollten alle Ideen, Assoziationen, Verbindungen zum Lebensalltag, Regungen und Wirkungen festgehalten werden, die mit dem Buch in Zusammenhang standen.

Nach langen Filmabenden ist nun eine kleine Dokumentation entstanden, welche Einblick in die Entwicklung des Textverständnisses der Gruppen gibt. Die Doku besteht aus drei Teilen und kann im Media-Bereich wie auch auf unserem youtube-Kanal angeschaut werden.

Bilder Videos
Sinnspruch des Tages
Postskriptum: Das Ur-Ich und die Ich-Idee | Gingen selbander im grünen Klee; | Die Ich-Idee fiel hin ins Gras, | Das Ur-Ich wurde vor Schreck ganz blaß. | Da sprach das Ur- zur Ich-Idee: | "Was wandelst du im grünen Klee?" | Da sprach die Ich-Idee zum Ur-: | "Ich wandle nur auf deiner Spur." - | Da, Freunde, hub sich große Not: | Ich schlug mich gegenseitig tot.
~Jakob van Hoddis
Impressum

Michael Bahn
Alter Markt 9
12555 Berlin

kontakt (at) die-theatrale.de

© 2012 "Die Theatrale" - Disclaimer